river-679011_1920

Loslassen heisst Seinlassen

Loslassen ist keine Handlung, es ist nichts, das du aktiv tun kannst. Es geschieht auch nicht über deinen Verstand. Loslassen ist passiv, erlaubend. Es ist absolute Hingabe an das was jetzt ist. Das kann sich beängstigend oder schmerzhaft anfühlen, aber es wird deine Angst verbrennen, deine Kraft freisetzen und dein Vertrauen heilen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Weitere Blogbeiträge

Allgemein
Simone Weber Admin

Wie Bewusstsein dein Leben verändert

Die dreidimensionale Erfahrung, die wir als Menschen auf der Erde machen, ist nur eine Erfahrungsebene des höheren Bewusstseins, ein Spiegelhologramm unserer inneren Überzeugungen. Wir sind

zum Artikel
Allgemein
Simone Weber Admin

Muss ich glücklich sein?

Die Idee, dass wir immer glücklich sein müssen, erzeugt eine Menge Druck. Das Unglückich-Sein hat genauso, wie das Glücklich-Sein, einen Platz in uns. Ich habe

zum Artikel